◄ KW51 KW0 KW3 ►


Suchbegriff
Nachrichten in dieser Woche:

drucken Diese Nachrichten werden kostenlos von der OnckenStiftung zur Verfügung gestellt. Wenn Sie uns unterstützen wollen, können Sie das hier tun.

Weihnachten neu erfahren

Kindermusical „Himmel auf Erden“ in der Oberlausitz

Schleife

Die Weihnachtsgeschichte neu erfahrbar machen. Das war das Ziel des Kindermusicals „Himmel auf Erden“. Es wurde am 16. und 22. Dezember 2018 gemeinsam von den Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden Schleife und Weißwasser (bei Görlitz/Oberlausitz) mithilfe von 15 Mitarbeitenden und dem Klavierspieler, Moderator und Gemeindemitglied Michael Syrbe (Weißwasser) in den zwei genannten Orten aufgeführt.Mit rhythmischen Sprechgesängen begaben sich die 35 Sänger und Darsteller im Alter von drei bis 18 Jahren auf die Bühne. Das berichtet Jonathan Köhler, befreundetes Mitglied einer Brüdergemeinde bei Leipzig. Die Kinder führten den rund 300 Besuchern Josef vor Augen, der nicht nur eine hochschwangere Frau zu versorgen hatte, sondern auch eine Reise in die Heimat seiner Vorfahren antreten musste. Als sie Bethlehem erreichten, hatte keiner Platz für sie. Einer Frau stand ein wichtiger Geschäftsabschluss bevor. Eine andere hätte das Paar zwar eingelassen, war aber vollkommen im Partytaumel. Und eine dritte Frau war bereits mit ihren eigenen Kindern überfordert. Als sich die Dunkelheit über Bethlehem legte, bot ihnen eine Bewohnerin zumindest einen Stall an. Dorthin kamen auch die Hirten, nachdem sie auf dem Feld von einer kleinen Engelschar überrascht worden waren.

„Wir freuten uns besonders über den regen Zuspruch von Nicht-Gemeinde Besuchern, so einige Lehrerinnen und Freunde, sowie die Unterstützung unserer Kommune. Mit tollen musikalischen und Gesangseinlagen unterstrichen die Kinder die Botschaft ihres Spielens, unterstützt von hervorragend abgestimmter Beleuchtungstechnik und gut gemischtem Sound“, lautet das Fazit der beiden Gemeinden. Nach der Aufführung ergaben sich bei Kaffee und Kuchen noch so manche Gespräche und der Büchertisch wurde gut angenommen. Die EFGs Schleife und Weißwasser (freie Brüdergemeinde) zählen zusammen um die 75 Mitglieder.

 

Jonathan Köhler/Nicola Bourdon
(02.01.2019)